Faltblattdruck

Der Faltblatt ist ein hoch effektives Werbematerial, das häufig in der Handelstätigkeit, in Tourismus, an den InfoPunkten, Märkten verwendet wird, also überall, wo es einen dichten Personenverkehr gibt, und im Fall, dass wir frische Informationen über unsere Arbeit teilen möchten.

Was soll man vor dem Faltblatt Druck wissen?

Preis des Faltblattes

Der Preis hängt von mehreren Faktoren ab, vor allem von der Auflage, dem Format, der Art des Faltens und von den verschiedenen Nachbearbeitungen wie Plastikbeschichtung oder der Offset Lack.

Wie bei den anderen Drucksachen ist der Preis pro Stück bei größeren Auflagen niedriger.

Besonderheiten bei der Angabe des Formats

Die Besonderheit bei den Faltblättern ist es, dass sie mit zwei Formaten bezeichnet werden. Mit dem geöffneten Format bezeichnen wir die Dimensionen des geöffneten Faltblattes. Mit dem geschlossenen Format definieren wir den Format des gefalteten Faltblattes.

Vorbereitung der Dateien

Bei der Vorbereitung der Dateien sollen bestimmte Regel berücksichtigt werden.   Am besten ist es,wenn ein Experte sie vorbereitet. Am wichtigsten ist die Auswahl des richtigen Formats; der Text soll nicht an die Stelle der Falte gedruckt werden und soll 5mm entfernt von den Margins stehen. 

Primeri nekaj klasičnih - najbolj pogostih zgibov

V Falte

4 Seiten

C Falte

6 Seiten

Unvollständige Fenster Falte

6 Seiten

Z Falte

6 Seiten

Harmonikafalten

8 Seiten

Vollständige Fenster Falte

8 Seiten

Welche Daten benötigen wir im Falle Ihrer Anfrage​

Mit der Auflage geben Sie an, wie viele Faltblätter Sie drucken möchten.

Beim Format des Faltblattes geben Sie das geöffnete und geschlossene Format an. Mit dem geöffneten Format bezeichnen wir die Dimensionen des geöffneten Faltblattes. Mit dem geschlossenen Format definieren wir den Format des gefalteten Faltblattes.

Definieren sie die gewünschte Falte. Es gibt verschiedene Arten der Falten; einige klassische und meist verwendete Beispiele finden Sie an dieser Website (oben). 

Am besten geben Sie auch an, ob Sie ein vertikales oder horizontales Format brauchen.
Meistens werden die Formate in der EU an die folgende Weise angegeben: Breite x Höhe. Beispiel:  210 x 297 mm (vertikales A4 Format).

Die Engländer geben das Format an ihre eigene Weise an: Höhe x Breite (umgekehrt), deshalb ist es wichtig, dass Sie auch mit Worten angeben, ob Sie ein vertikales oder ein horizontales Format wünschen.

Wählen Sie das Papier für Ihr Faltblatt und bestimmen Sie die Grammatur.
Meistens entscheiden sich die Kunden für den Glanz- oder Mat-Beschichtungspapier, abhängig davon, was für ein Effekt sie suchen. 

Beispiel: 130g Silk Papier.

Art der Verpackung auswählen; es gibt mehrere Varianten.

Bei den Faltblättern entscheiden sich die Kunden üblicherweise für die Schachteln.

Im Falle von größeren Auflagen werden die Schachteln auf die Paletten gestellt und geschützt.

Die Drucksachen können bei uns abgeholt werden (Ex works) oder wir organisieren den Transport.

Kontaktieren Sie uns!​

Menü schließen